EIN DEUTSCHES WORT GEHT NACH FINNLAND

 

Ein deutsches Wort geht nach Finnland

 

 

Es ist das Wort 'Besserwisser'. Es wird im Finnischen verwendet und heisst genau das, was es im Deutschen ebenfalls heisst: Ein 'besserwisseri' ist eine Person, die alles besser weiss.

 

Ärzte verwenden dieses Wort. Sie brauchen es für jene  unangenehmen Patienten, die besser als der Arzt über eine Krankheit Bescheid wissen.

 

Oder zumindest zu wissen glauben.

 

Es sind auch schon andere Wörter nach Finnland gereist  - so etwa das Wort 'kaffepausi'.

 

Daneben gibt es viele andere Wörter, die wie deutsche Wörter tönen; die finnische Sprache fügt ihnen jeweils den Buchstaben i bei.

 

baari für Bar; baanani für Banane, betoni für Beton, bikinit für Bikini oder bussi für Bus.

 

Schön ist sicher auch das Wort bändi für eine Musikgruppe  - also eine Band.

 

Übrigens: den umgekehrten Weg - also den Weg von Finnland nach Deutschland - hat ein einziges finnisches Wort geschafft.

 

Es ist das Wort Sauna.

 

Und allenfalls das Wort sisu.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0