Jalmari Finne und Agathe Christie

 

 

Wer den Kriminalroman 'Die blutige Laterne' liest, begegnet dort einer frommen alten Bäuerin.  Ihr ist es zu verdanken, dass der Mord im Kriminalroman aufgeklärt wird.

 

Liest man den Roman 'Die blutige Laterne', lässt es sich einfach nicht vermeiden: Man denkt unwillkürlich an eine andere Frau, die in anderen Krimis ebenfalls Morde aufklärt - man denkt an Miss Marple.

 

Und sofort stellt man sich eine Frage: Hat Jalmari Finne die Figur der alten und weisen Bäuerin von Agathe Christie übernommen? Oder war es umgekehrt: Hat sich Agathe Christie an der alten Bäuerin von Jalmari Finne orientiert?

 

Dazu lässt sich Folgendes sagen: 

 

 

Jalmari Finne  hält fest, dass er in der Figur der alten Bäuerin zwei Personen vereinigt hat. Das ist zum einen seine Mutter und zum anderen eine Frau mit dem Namen Maria Lalluka.

 

Schon rein chronologisch wäre es Jalmari Finne nicht möglich gewesen, sich an der Figur der Miss Marple zu orientieren. Finne hat das Buch 'Die blutige Laterne' im Jahre 1928 publiziert. Zu diesem Zeitpunkt existierte Miss Marple noch nicht.  Damit ist Finne von jedem Verdacht befreit - er hat nicht bei Agathe Christie abgekupfert. 

 

 

Und Agathe Christie? 

 

Zu Lebzeiten von Agathe Christie gab es keine Übersetzung von Finnes Buch. Und da Agathe Christie keine finnischen Bücher las, hat sie sich kaum auf die 'Blutige Laterne' abgestützt. Auch Agathe Christie ist damit von jedem Verdacht befreit,  abgeschrieben zu haben.

 

Höchst unterschiedlich ist übrigens der weitere Werdegang der beiden Frauen. Während Miss Marple in mehreren Romanen vorkommt und zu einer der bekanntesten Figuren auf der literarischen Weltbühne geworden ist, sieht es bei Jalmari Finne und seiner alten Bäuerin ganz anders aus. Die fromme alte Bäuerin kommt im Roman 'Die blutige Laterne' vor - und sonst nirgendwo.

 

 

 

 

 

Quellen

 

 

Finne, Jalmari_ Ihmeellinen seikkailu. Ihmisiä. Elämyksiä. Mietteitä, Gummerus Osakehytö Jyväslylä / Helsinki, 1939. Herausgegeben aus dem Nachlass von Jalmari Finne von Yrjö Kivimies.

 

Finne, Jalmari: Valitut Teokset. Kustannusosakeyhtiö Otava, Helsinki 1958

 

Unto Kanerva (ed): Jalmari Finne. Työn ja mielikuvituksen mies. Hämeen heimoliton julkaisuja 24, Arvi A. Karisto osakeyhtiön kirjapaino 1974. ISBN 951-23-0829-0

 

Wuorenjuuri, Klaus: Jalmari Finne. In: Jalmari Finne, 1958, S.5 – 12.

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Dienstagabend-Klub, Z. 29. 05. 2020

 

https:// de.wikipedia.org/wiki/Miss_Marple