18. November 2017
Woher nur kommt die finnische Sprache? Das ist eine der Fragen, die häufig gestellt wird, wenn es um das Finnische geht. Meistens sagt man, dass die Finninnen und Finnen Menschen sind, die nach Finnland eingewandert sind - zum Beispiel vom Ural her. Eine Wissenschafterin, Johanna Laakso, findet solche Erklärungen unsinnig. Das Finnische war schon immer da und kommt von nirgendwo her. Sie findet auch die Auffassung unsinnig, dass die finnische Sprache von irgendwoher ins Land importiert worden...
Grammatik  · 08. November 2017
Mit dem Substantiv 'kauppa' (Laden) kann man 2253 verschiedene Formen bilden.
Bären · 01. November 2017
Die Statistik spricht eine klare Sprache: In Finnland sterben mehr Leute an Wespen und Kühen als an Bären.
27. Oktober 2017
Im Finnischen gibt es Wörter, die höchst eigenartig tönen. Doch viele Wörter kommen uns sehr vertraut vor
Ungarisch · 23. Oktober 2017
Finnen und Ungaren verstehen einander nicht. Finnisch und Ungarisch weisen aber von der Grammatik her Gemeinsamkeiten auf. Das könnte vielleicht bedeuten, dass sie verwandt sind.
16. Oktober 2017
Ein deutsches Wort geht nach Finnland. Es ist das Wort 'Besserwisseri'.
15. Oktober 2017
Stimmt: In Finnland ist es kalt. Aber nur im Winter. Im Sommer ist es warm, weil die Sonne nicht untergeht,
Geschichte · 19. September 2017
Mannerheim war ein Mann von Adel. Von der finnische Sprache hielt er wenig. Sie war ihm zu wenig vornehm.
18. August 2017
Warum sprechen wir von 'Finnland', wo doch die Finninen und Finnen ihr Land als 'Suomi' bezeichnen?
09. August 2017
Manche finnischen Wörter stammen aus dem Schwedischen und erinnern an deutsche Wörter

Mehr anzeigen